31 Mrz

Wie können Eltern SMS kontrollieren?

Wenn Sie in entsprechenden Foren für Eltern stöbern, werden Sie immer wieder über die gleichen Schilderungen stolpern. „Mein Kind hängt ständig am Handy.“ Oder: „Meine Tochter verheimlicht mir etwas – wenn ich ihr Handy kontrolliere, finde ich aber nichts – alles gelöscht.“ Oder: „Ich bin verzweifelt – mein Sohn bewegt sich in falschen Kreisen. Das Handy macht es Kriminellen wirklich einfach…“

Zögern Sie nicht – handeln Sie!

Abgesehen davon, dass Sie den Kids das Handy auch einmal eine Weile entziehen könnten (was Sie aber nicht tun, weil Sie den Hausfrieden nicht dauerhaft gefährden wollen), könnten Sie raffinierte Apps suchen, die wie ein unsichtbarer Wachhund das Handy nach unerlaubten Aktionen durchschnüffelt. Anruferprotokolle sehen – kein Problem. SMS ausspionieren – easy. Chats lesen – logisch. Sogar Fotos und Videos bleiben nicht im Verborgenen. Und das Beste – Sie müssen das Handy nicht in Händen halten, um alle diese Infos zu bekommen. Anders als früher, wo Sie in den SMS des Handys blättern mussten, brauchen Sie nur noch einen Computer mit Internetzugang, eine gute App, schon haben Sie Handy SMS auf dem Bildschirm.

Kids group

Und so geht’s!

Die App Ihres Vertrauens erwerben Sie im Internet – ein prominentes und zuverlässiges Beispiel ist etwa mSpy. Gute Software erkennen Sie an den Bewertungen, Kundenfeedbacks, dem Kundendienst, deutschen Anleitungen, Demovideos, Erfahrungsberichten usw. Sie kaufen eine Lizenz und installieren die App am Zielhandy, das Sie genau zu diesem Zweck natürlich für einige Minuten in Händen haben müssen. Nach erfolgter Installation arbeitet die App ganz von selbst. Sie protokolliert alles gemäß Ihren Wünschen und sendet alle Informationen via Internet an Ihren Account. Und hier lesen Sie alles, was Sie wissen wollen. SMS ausspionieren war nie leichter und unauffälliger. Sollte Ihr Kind gegen irgendwelche Regeln verstoßen, greifen Sie ein und stellen Sie es zur Rede. Wenigstens haben Sie jetzt Grund dazu, Staub aufzuwirbeln. In diesem Sinne wünschen wir gutes Gelingen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.